15.06.2021

Sommerferien Angebote finden statt!

Liebe Eltern, liebe Kinder,

Endlich ist es soweit und auch die Anmeldung für die Ferienbetreuungsangebote des Stadtjugendring im
Auftrag der Stadt Nürtingen kann starten.
Der Stadtjugendring freut sich, das vor-pandemische Basisangebot wieder machen zu können und
komplett in allen Ferienwochen präsent zu sein.
Zum Ferienende wird das Angebot in enger Kooperation mit der Stadt Nürtingen sogar erweitert, um auch
den zukünftigen Erstklässlern, die Teilnahme an der Ferienbetreuung zu ermöglichen. Zusätzlich bietet
die Stadt Nürtingen allen zukünftigen Erstklässlern, die in der Kernzeit-/ Ganztagsbetreuung der
Grundschulen angemeldet sind, in der ersten Schulwoche nach den Sommerferien eine
Vormittagsbetreuung an ihrer Grundschule bis zum Einschulungstermin (hierfür ist jedoch eine
gesonderte Anmeldung über die Stadt Nürtingen erforderlich.
Folgende Angebote und Standorte sind in den Sommerferien 2021 beim Stadtjugendring geplant:
In Woche 1 und 2 auf dem großen geschlossenen Schulhof des Max-Planck-Gymnasiums mit
angrenzendem Kleinsportfeld, vom Träger FELA eine flexible Kleingruppe an der Versöhnungskirche, in
Woche 3 und 4 auf dem großen Außengelände der Ersbergschule, in Woche 5 und 6 in Reudern -
Kernzeit und Außengelände Grundschule - , ein weiterer Abschnitt an der Ersbergschule und neu an der
Mörikeschule auch hier bei gutem Wetter mit Schwerpunkt im Außengelände. Angrenzende Hallen
stehen in der Regel für Schlechtwetter-Angebote zur Verfügung.
Mit etwas Verspätung und bei entsprechendem Bedarf, kann evtl. noch ein weiteres 1-wöchiges Angebot
an der Rudolf-Steiner-Schule in Woche 5 oder 6 angeboten werden.
Das Anmeldeformular für alle Ferienangebote des Stadtjugendring steht zum Download hier auf der
Homepage bereit.
2021-anmeldung-sommerferien-gesamt-2021-ohne-rss.pdf
Die weiteren gegebenenfalls erforderlichen und wirksamen Formulare und Infos (Testpflicht,
Hygienekonzept o.ä.) stehen dort vor dem Start der Sommerferien bereit, um die Aktualität in Bezug auf
die Pandemie-Entwicklung zu gewährleisten. Wir bitten Sie sich diese bei Bedarf entsprechend herunter
zu laden und ggf. ausgefüllt zur Betreuung mitzubringen.
Auch in diesem Jahr war und ist die Planung und Vorbereitung der Sommerferienangebote unter
Pandemie-Bedingungen eine Herausforderung für alle Träger.
Dennoch bieten auch FELA ((fela-nuertingen.de) ),
Panti ( panti-ferienlager.de/panti-2021 ),
TGN (tgnuertingen.de/sportcamps )
und das Haus der Familie ( hdf-nuertingen.de/kurse/sommerferienbetreuung-waldwoche-an-den-buergerseen-211-3201 )

wieder ihre bekannten Sommerangebote für Kinder.
Und wir alle gemeinsam hoffen, dass das Pandemie-Geschehen nun keine weiteren Hürden bringt und
einer schönen gemeinsamen Zeit von Kindern und MitarbeiterInnen im Sommer 2021 nichts mehr im
Wege steht.

15.06.2021

Wir suchen DICH!

Das Jugendbüro ist eine Einrichtung des Stadtjugendring Nürtingen e.V. und richtet sich als niederschwellige, offene Anlaufstelle der Jugendsozialarbeit und Jugendberufshilfe an junge Menschen im Alter von 15 bis 24 Jahren aus dem Einzugsgebiet Nürtingen mit dem Ziel, deren eigenverantwortliche Lebensführung zu stärken. Neben der individuellen Beratung von Einzelpersonen spielt die aufsuchende Arbeit eine wichtige Rolle.

WIR SUCHEN, für den Arbeitsbereich „GO!ES Jugendbüro Nürtingen“ zum nächstmöglichen
Zeitpunkt zwei

Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (w/m/d) –In Teilzeit mit jeweils 75%
(29,25 Stunden pro Woche)

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Sozialpädagogische Begleitung der Besucher (Jugendlichen und junge Erwachsene) im
    Rahmen der Einzelfallhilfe im Bereich Berufsorientierung, Berufswahl, weiterführenden
    Schulen und bei der Bewältigung individueller Lebenslagen
  • Förderung von benachteiligten und schwer erreichbaren Jugendlichen nach §13 SGB VIII und
    § 16h SGB II
  • Vermittlung und Begleitung zu Beratungsstellen, Behörden und weiterführenden Instanzen
  • Aufsuchende Arbeit im Gemeinwesen
  • Mitarbeit bei der Umsetzung und Weiterentwicklung des Jugendbüros im Rahmen des
    Förderkonzepts GO!ES und aktive Zusammenarbeit mit den beteiligten Akteuren
  • Kooperation mit relevanten Institutionen im Stadtgebiet und die Durchführung gemeinsamer
    Projekte und Veranstaltungen

Was wünschen wir uns von Ihnen?

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder einer vergleichbaren Ausbildung mit
    entsprechenden einschlägigen Erfahrungen
  • Erfahrungen in der aufsuchenden, lebensweltorientierten Jugendarbeit und im Umgang mit
    jungen Menschen mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund
  • Erfahrungen in der zielgruppenspezifischen Projektarbeit
  • Kommunikative Kompetenzen, Beratungs- und Dialogfähigkeit
  • Belastbarkeit im Umgang mit herausfordernden Situationen
  • Bereitschaft zur Arbeit am Abend und am Wochenende
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit bei einem lebendigen Träger
  • Arbeit in einem neuen, engagierten und innovativen Team
  • bedarfsgerechte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • nach Absprache kann ein Teil der Arbeit ins Homeoffice gelegt werden
  • regelmäßigen fachlichen Austausch
  • eine Vergütung nach TVÖD-SuE 11b
  • Die Stelle umfasst einen Beschäftigungsumfang von 75 %.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Lohse, Erster Vorsitzender des Stadtjugendrings Nürtingen
e.V., telefonisch unter 0176/12096715 zu Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre (Online-)Bewerbung an info@sjr-
nuertingen.de oder Stadtjugendring Nürtingen e.V., Bahnhofstraße 13, 72622 Nürtingen unter dem
Stichwort "Stelle Jugendbüro" bis zum Sonntag, 04.07.2021

Stadtjugendring Nürtingen
Netzwerk Kinder- und Jugendarbeit e.V.

Bahnhofstraße 13
72622 Nürtingen

Tel. +49 (0) 7022 / 211 870
info@sjr-nuertingen.de