Die einen können es kaum erwarten, dass es wieder losgeht und sind dann mit Herzblut dabei. Für die anderen sind die Fastnachtsferien eine willkommene Pause im Alltag, die eine Woche Urlaub ermöglicht – weit weg vom Trubel der Karnevals- und Fastnachtshochburgen.

Auch Nürtingen im überwiegend protestantisch geprägten Württemberg ist ein schweres Pflaster für Fastnachter. Anders sieht es da schon in den durchgängig katholisch gebliebenen Gegenden wie Rottenburg am Neckar, Wernau oder Neuhausen auf den Fildern aus: Da herrscht vom ‚Schmotzigen Donnerstag‘ bis zum Aschermittwoch der Ausnahmezustand!

Woher kommen die Traditionen in den tollen Tagen? Was haben Fastnacht und Karneval gemeinsam und welche Unterschiede gibt es? – Dieses TopThema beleuchtet einige Facetten des Brauchtums der Schwäbisch-Alemannischen Fastnacht, die seit 2014 zum ideellen Weltkulturerbe der UNESCO für Deutschland zählt.

Alle Infos hierzu findest Du im Foyer der Nürtinger Jugendagentur.

Infos

Topthema